Strickiges

Neue Restedecke

Ich habe ja bereits 3 Restedecken in Arbeit – mal mehr, mal weniger. Die Reste dafür sind bei mir streng sortiert, sodass ziemlich gleiche Wolle in einem Projekt wandert. Eine Tüte hatte ich mittlerweile angesammelt mit Hightwist-Garnen, Merinogarnen usw. in ca. Sockenwollstärke. Für diese schöne weiche Wolle hatte ich noch kein passendes Projekt gefunden. Das … Weiterlesen »

Kategorien: Restedecke | Kommentare deaktiviert für Neue Restedecke

Copenhagen calling

Zitron „Understatement“ Das Grau, welches ich bei Pierre rausgeribbelt habe, ist jetzt in diesem Projekt gelandet. Vor ein paar Jahren hat den Loop gefühlt jeder gestrickt. Bei mir landete er auf der Queue und jetzt endlich auf den Nadeln. Zufällig darauf gestoßen, weil ich die Projekte auf ravelry durchforstet habe, was ich denn mit meinen … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer, Strickiges | Kommentare deaktiviert für Copenhagen calling

Pierre

Ich wollte mir mal ein neutrales Tuch stricken, welches zu farbigen Pullis passt. Obwohl ich jetzt glaube, ich brauche mehr neutrale Tücher :-)) Von meiner Odysse zum richtigen Grau hatte ich ja im vorherigen Beitrag geschrieben. Aber jetzt bin ich völlig zufrieden. Gestrickt war er richtig schnell, kein Wunder bei der Nadelstärke :-)Es war abwechslungsreich … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer | Kommentare deaktiviert für Pierre

Das Intermezzo

Zu meinem vor einem Jahr gestrickten „crazy stripes tee“ wollte ich noch etwas für den Hals dazustricken. Da bietet es sich natürlich an, einen Rest davon zu verarbeiten. Der hier war groß genug: Wollmeise Pure „Unglücksrabe“ Auch wenn der Rest noch über 90 g wog, so gibt es doch kein in meinen Augen vernünftig großes … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer | Kommentare deaktiviert für Das Intermezzo

Frohe Oster-Eier

Heuer kam mir in mein Gedächtnis, dass ich ja so ein schönes Buch von Arne & Carlos habe, in dem gestrickte Ostereier-Anleitungen sind. Ich habe mir vorgenommen, die nächsten Jahre verschiedene Anleitungen in bunten Versionen zu stricken. Heuer hat es schon mal geklappt, die Tulpen-Eier waren meine Wahl: Aus diversen Uni-Sockenwollgarne entstanden 5 Eier, wobei … Weiterlesen »

Kategorien: Deko, Strickiges | Kommentare deaktiviert für Frohe Oster-Eier

Whisky mit Meersalz

Wollmeise DK „NIP Single Malt“ Ich weiß nicht, ob es auf dem Foto zu erkennen ist, aber ein Strang (der Linke im Bild) war deutlich dunkler als die anderen beiden. Das war aber schon beim Kauf im Sale vor Ort klar, aber das waren die letzten ihrer Art. Im Pulli habe ich versucht, das geschickt … Weiterlesen »

Kategorien: Pulli, Strickiges | Kommentare deaktiviert für Whisky mit Meersalz

Leggins stricken

Lang Yarns„Jawoll Magic“ 4 verschiedene Farben – Stashprojekt Wenn Frau etwas verrückt ist – dann strickst sie eine Leggins :-) Damit will ich jetzt keinen beleidigen, der vielleicht schon eine Leggins gestrickt hat. Aber mein Umfeld ist bestimmt der Meinung – haben sich doch ein paar Leute sehr amüsiert über mein Vorhaben. Aber da steh … Weiterlesen »

Kategorien: Alles andere, Strickiges | Kommentare deaktiviert für Leggins stricken

Sturmmützen

Nachdem es meiner Tochter und mir im letzten bzw. unserem ersten Skiurlaub ziemlich im Gesicht gefroren hatte, wollte ich für heuer unbedingt Sturmmützen stricken. Herausgesucht habe ich mir dafür diese Reste: Lana Grossa „Qui“ Junghans-Wolle„Revue“ Der Plan war, da die Anleitung One-Size ist, erst eine einfarbig graue nach Anleitung für mich zu stricken, um dann … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer, Strickiges | Ein Kommentar

handgefärbte Reste-Decke

2 Reihen kamen die letzten 2 Monate dazu: Schon lange hatte ich daran nichts mehr gemacht. Jetzt haben zumindest 16 Patches ihren Platz gefunden. Somit ist sie jetzt quadratisch: 8×8 Patches. Ein Paar Reihen brauche ich schon noch, etwa 3-4. Daten:   Wolle: handgefärbte Sockenwollreste Muster: Barn Raising Quilt Grösse:   Maschen:  – 45 Maschen … Weiterlesen »

Kategorien: Alles andere | Kommentare deaktiviert für handgefärbte Reste-Decke

Hüttenschuhe

In der letzten (oder vorletzten?) Landlust-Ausgabe war eine Anleitung für Hüttenschuhe. Spontan entschloß ich, meiner Kleinen welche zu stricken und die Sohlen waren schnell bestellt. 2 Woll-Reste wollte ich in den Schuhen verwursteln: Austermann „Tweed“ Gedifra „Akona“ Tja, die 2 Reste sind restlos aufgebraucht. Das Annähen der Sohle im Kreuzstich hat viel Garn gekostet, zum … Weiterlesen »

Kategorien: Alles andere | Kommentare deaktiviert für Hüttenschuhe