Autor Archiv: Gerlinde Leichtle

So Faded in Solargefärbt

Farbenschuss goes nature, Basis:„Schmusewolle Hochland“ Im Frühling hatte ich die Stränge solargefärbt, mit dem Ziel einen Verlauf zu erhalten. Das ist mir recht gut geglückt, und so sollten die Stränge zu einem So Faded werden. Der Pulli ist schon etwas länger fertig, jetzt auf meiner frisch eingetroffenen Puppe fotografiert. Die Basis hat mich nicht überzeugt. … Weiterlesen »

Kategorien: Pulli, Strickiges | Schreib einen Kommentar

Herbstzeit – Kürbiszeit

Schon seit Jahren nehme ich mir immer wieder vor, Kürbisse aus Baumwollgarn zu Stricken/Häkeln. Heuer habe ich es fest als Monatsprojekt eigeplant, damit es endlich was wird. Jetzt sind 4 Kürbisse fertig: Gehäkelt aus ein paar Knäulchen Scheepjes Catona, die ich vor 2 Jahre in einem Adventskalender hatte. Daten:   Wolle: Scheepjes Catona Muster: alle … Weiterlesen »

Kategorien: Deko, gehäkeltes | Schreib einen Kommentar

Neue Restedecke

Ich habe ja bereits 3 Restedecken in Arbeit – mal mehr, mal weniger. Die Reste dafür sind bei mir streng sortiert, sodass ziemlich gleiche Wolle in einem Projekt wandert. Eine Tüte hatte ich mittlerweile angesammelt mit Hightwist-Garnen, Merinogarnen usw. in ca. Sockenwollstärke. Für diese schöne weiche Wolle hatte ich noch kein passendes Projekt gefunden. Das … Weiterlesen »

Kategorien: Restedecke | Kommentare deaktiviert für Neue Restedecke

Ich bin einfach Woll-kauf-süchtig

Die Kontrastfarbe vom Copenhage calling war ja noch ein geplanter Kauf, um das Projekt stricken zu können. Aber trotz aller guten Vorsätze blieb es dabei nicht. Es sind mir ein paar Umstände dazwischengekommen ;-) Zum einen war ich im Urlaub, je eine Woche an der Nordsee und am Steinhuder Meer. An der Nordsee gab es … Weiterlesen »

Kategorien: Neuzugänge | Kommentare deaktiviert für Ich bin einfach Woll-kauf-süchtig

Socken gegen kalte Füße

Auch heuer gibt es wieder ein paar neue Socken für das Kind. Wobei ich nicht mehr den „Strickstreß“ habe, eine ganze Kollektion zu stricken, den die aktuell benötigte Größe habe ich von meinen Großen aufgehoben. Im Urlaub habe ich mir dann 3 Paar vorgenommen, und es flutschte, so dass alle fertig sind: Wollmeise Twin „Adventskalender … Weiterlesen »

Kategorien: Reste, Socken | Kommentare deaktiviert für Socken gegen kalte Füße

Copenhagen calling

Zitron „Understatement“ Das Grau, welches ich bei Pierre rausgeribbelt habe, ist jetzt in diesem Projekt gelandet. Vor ein paar Jahren hat den Loop gefühlt jeder gestrickt. Bei mir landete er auf der Queue und jetzt endlich auf den Nadeln. Zufällig darauf gestoßen, weil ich die Projekte auf ravelry durchforstet habe, was ich denn mit meinen … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer, Strickiges | Kommentare deaktiviert für Copenhagen calling

Alle Jahre wieder…

Nein, es geht hier nicht um Weihnachten, sondern um die TDF (Tour de Fleece), die paralell zur großen Frankreich-Rundfahrt stattfindet. Auch ich habe mich daran wieder beteiligt. Vor ein paar Wochen habe ich mal meine größere Menge naturfarbene Finnisches-Multicolor-Fasern herausgesucht, um ins Spinnen reinzukommen. Hatte das Spinnrad doch unbeachtet einige Monate in der Tasche verbracht. … Weiterlesen »

Kategorien: Gesponnen | Kommentare deaktiviert für Alle Jahre wieder…

Pierre

Ich wollte mir mal ein neutrales Tuch stricken, welches zu farbigen Pullis passt. Obwohl ich jetzt glaube, ich brauche mehr neutrale Tücher :-)) Von meiner Odysse zum richtigen Grau hatte ich ja im vorherigen Beitrag geschrieben. Aber jetzt bin ich völlig zufrieden. Gestrickt war er richtig schnell, kein Wunder bei der Nadelstärke :-)Es war abwechslungsreich … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer | Kommentare deaktiviert für Pierre

Wolle, Wolle, Wolle

Eieiei, heuer ist wieder ein Wollkauf-Jahr bei mir… Abbau wird definitiv nichts heuer, außer ich verkaufe, aber das liegt mir fern. Macht nichts, Riester-Wolle sozusagen ;-))) Ich hatte ja in meinem letzten Wollkauf-Post geschrieben (ist schon ein paar Monate her, es wird ein langer Post heute…), dass mein Lieblings-Spüligarn nicht mehr produziert wird. Und da … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Neuzugänge | Kommentare deaktiviert für Wolle, Wolle, Wolle

Das Intermezzo

Zu meinem vor einem Jahr gestrickten „crazy stripes tee“ wollte ich noch etwas für den Hals dazustricken. Da bietet es sich natürlich an, einen Rest davon zu verarbeiten. Der hier war groß genug: Wollmeise Pure „Unglücksrabe“ Auch wenn der Rest noch über 90 g wog, so gibt es doch kein in meinen Augen vernünftig großes … Weiterlesen »

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer | Kommentare deaktiviert für Das Intermezzo