Bobbie

Posted by on 28. Juli 2010

Wollmeise Twin „Versuchskaninchen1“

Es ist vollbracht! Mein ältestes WIP im Korb (die Decken mal ausgenommen) ist endlich fertig. Seit Januar habe ich mal mehr und häufig weniger eifrig daran gestrickt. Der erste Versuch ging gründlich daneben. Meinen grazielen Ärmchen waren die Handschuhe viel zu weit.  Deshalb musste ich ein bisschen an der Anleitung rummurksen und das ganze mit weniger Maschen stricken. Es ist fast perfekt geglückt :-)

Vor den I-Cords hatte ich den größten Respekt, habe ich bisher noch nie gestrickt. Aber es war mal wieder halb so wild als ich befürchtet hatte. Was meine Meinung wieder bestätigte: Man muß sich nur rantrauen.

Daten:
Wolle: Wollmeise Twin „Versuchskaninchen1“
Muster: Bobbie
Grösse: meine
Maschen: Anschlag: 54 M
Nadeln: 2,50
Gewicht: 92g

Liebe Grüße

Gerlinde

One Response to Bobbie

  1. tinassoeckchen

    huhu Gerlinde..die sind schön lang geworden, das mag ich…und die Wollmeise passt da wunderbar, toll, ich trau mich eher nicht an diese Fingerdinger….so ein gewurschtel….da liegen die eh Jahre herum, zumindest der zweite, aber irgendwann ist ja immer das erste Mal…

    sei lieb gegrüßt
    ich hoffe du kannst sie noch lange im Schrank lassen..
    Tina