Willkommen

Schön, dass ihr hier seid. Kommt herein, hier in mein buntes.haus.

Ich freue mich :-)

 

Gerlinde

Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus…

… oder es ist Oktober, Westknit-MKAL-Zeit. Hat ja schon Tradition. Und wie es immer so ist, man könnte da ja neue schöne Wolle für kaufen…

Dibadu

Und wie es dann auch meistens so ist, gefällt mir in echt dann die Kombi doch nicht 100%ig…
Das Blau gefällt mir jetzt nicht als MC zu den Trios Aquarell und dem Cruly Silk.

Trio´s auseinandergewickelt und farblich sortiert

Also ab in den Stash und was hervorgeholt:

Der gewickelte Knäul (Wollmeise 29 CU)gefällt mir jetzt am Besten dazu, das wird es dann wohl werden.

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Neuzugänge | Schreib einen Kommentar

Trestle

Handgesponnene Kombi: Dibadu BFL „Wasserfluten“ +
Farbenschuss (selbstgefärbtes) BFL „Sieben Raben“

Während der heurigen Tour de Fleece gesponnen, wollte ich zumindest ein Garn daraus schnell verstricken. Den Trestle hatte ich schon länger im Blick in Komination mit etwas handgesponnenen. Also habe ich dies gewählt.

Das Stricken ging recht flott, so schnell war ich schon länger nicht mehr mit einem Projekt fertig. Ein kleiner Anstrick gleich im August, und im September dann in ein paar Tagen erledigt.

Auch wenn ich eine Wiederholung weniger gestrickt habe (das Garn hätte nicht mehr gereicht), hat er eine schöne, praktische Größe bekommen :-)

Daten:
Wolle: Dibadu Funnies to spin und selbstgefärber Kammzug
Muster: Trestle
Grösse:
Maschen:
Nadeln: 4,0
Gewicht: 206g

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Kopf-, Hals- und Handwärmer, Strickiges | Schreib einen Kommentar

Gartenfreuden – oder die Blaumeise

Dibadu Funnies Bamboo „Gartenfreuden“

In der Pfaffenwinkel-Gruppe auf ravelry stricken wir nach Vögeln. Im Februar (?) war die Blaumeise das vorgegebene Thema. Und da habe ich diese Sneakers angefangen.

Jetzt, im August wurden sie fertig.

Daten:
Wolle: Dibadu Funnies Bamboo „Gartenfreuden“
Muster: Candy Coated Socks
Grösse: 41
Maschen: 64
Nadeln: 2,5
Gewicht: 43 g

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Dibadu, Socken | Kommentare deaktiviert für Gartenfreuden – oder die Blaumeise

Tour de Fleece 2018

Ist schon ein paar Tage her *hüstel*, dass die Tour de Fleece aus ist. Und ich habe immer noch nicht meine Ergebnisse gezeigt… Urlaub und sonstiges ;-)

Aber jetzt. Hier mal ein Gesamtbild:

Im einzelnen:

Das erste Garn entstand aus diesen beiden, jeweils 1 Faden und dann verzwirnt:

 

Danach habe ich diese beiden genommen, und ein 3er-Set daraus gemacht (verzwirnen: AA – AB – BB):

Und die beiden wollten auch zusammen, wieder jeweils 1 Faden und verzwirnt:

Einen Restesingle-Strang habe ich auch noch verzwirnt, aber vergessen ein Extra-Foto zu machen (Im Gesamtbild rechts).

Das war´s jetzt wieder mit Spinnen – ist immer phasenweise meine Lust und nach 3 Wochen reicht es wieder :-)

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Gesponnen | Kommentare deaktiviert für Tour de Fleece 2018

Verrückt, diese Streifen…

Becoming Art Spinning Fibers „Firefly“ mit

Wollmeise Pure „NIP Erbse“ + „Unglücksrabe“

Ergibt einen Streifen-Pulli der anderen Art. Erst wollte ich den Cardigan stricken, aber dann viel mir ein, dass ich eigentlich kaum mal einen Cardigan trage… hätte doch eher Bedarf an Pullis. So schwenkte ich zum Pulli um.

Die Fotos sind leider nicht so toll, auf dem Wollfoto passen die Farben am Besten. Aber er passt ganz gut:

Die handgesponnene Wolle hätte für die Streifen nicht gereicht, deswegen abwechselnd mit der Pure verstrickt.

Daten:
Wolle: Wollmeise Pure „Erbse NIP“ und „Unglücksrabe“, Becoming Art Spinning Fibers „Firefly“
Muster: crazy stripes tee
Grösse: L für M
Maschen:
Nadeln: 3,0 + 3,25
Gewicht: 411 g

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Pulli, Strickiges | Kommentare deaktiviert für Verrückt, diese Streifen…

Find your fade

Diverse Trio Aquarell´s von Dibadu gemischt

 

ergeben einen wunderbaren Find your fade:

Hat sehr viel Spaß gemacht zum Stricken und die Wolle zu kombinieren. Auch wenn er zwischenzeitlich immer wieder lag, ich musste mich nicht zwingen, endlich weiterzustricken. Habe mich immer darauf gefreut.

Daten:
Wolle: Dibadu Fifties Trio Aquarell
Muster: Finde your Fade
Grösse: sehr groß :-)
Maschen:
Nadeln: 3,3
Gewicht: 360g

 

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Find your fade

Schöne Wolle

hat mich zum Kauf verführt.

Von Dibadu durfte einziehen:

Und noch etwas für sommerliche Oberteile:

Total interessante Textur, bin schon aufs Verstricken gespannt.

Und bei der Wollmeise wurde ich auf verführt:

Die 4 linken sollen zu einem Verlaufs-Oberteil werden. Rechts als Kombipartner für ein Tuch aus vorhandener Wolle.

Ich stricke zwar, aber einige größere Projekte. Und die dauern eben. Wobei ich bei allen schon gut was geschafft habe, bei 2 fehlt nicht mehr viel – eigentlich ;-)

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Neuzugänge | Kommentare deaktiviert für Schöne Wolle

I mog lila

Wollmeise Twin „Unglücksrabe“

Tou-up gestrickt habe ich schnell festgestellt, dass der große „Rest“, welcher eigentlich für ein Paar Socken gereicht hätte, definitiv nicht für ein „normales“ Paar Socken reichen wird. Das Muster hat sich als ein ziemlicher Meterfresser entpuppt.
So habe ich dann beide Socken gleichzeitig gestrickt, um das Ende besser abschätzen zu können. So wurden es nun Sneakers, kann man ja auch gebrauchen ;-)

Daten:
Wolle: Wollmeise Twin „Unglücksrabe“
Muster: I mog di
Grösse: 41
Maschen: unterschiedlich
Nadeln: 2,5
Gewicht: 88 g

 

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Socken, Wollmeise | Kommentare deaktiviert für I mog lila

Der Buffalo Bill

Opal Regenwald „Buffalo Bill“

Diese Färbung ist so wunderschön, habe mich beim Finden des Knäuls wieder in sie verliebt. Erst mal gab es kleine Socken, für die Kleine. Der Rest wird wahrscheinlich zu Socken für mich mit dann nur kurzem Schaft – egal, diese Farben brauche ich auch an meinen Füßen ♥

Das Muster ist zwar schön, aber durch das Zusammenstricken und rausstricken von 3 M doch etwas nervig zu stricken. Gut, dass ich mir darüber davor keine Gedanken gemacht habe :-)

Daten:
Wolle: Opal Regenwald „Buffalo Bill“
Muster: House Targaryen Socks
Grösse: 26/27
Maschen: 48
Nadeln: 2,5
Gewicht: 37 g

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Opal, Socken | Kommentare deaktiviert für Der Buffalo Bill

Socken, Socken, Socken

3 Paar an der Zahl, damit die Kleine auch warme Füße hat. Mein Januar für den UFO-Gruppen-KAL auf ravelry.

Opal „Traumfänger“

Endlich fand dieses Knäul seine Bestimmung. Lagert es doch schon sehr lange bei mir. Und ein paar Knäul der Serie sind nach wie vor im Ganzen hier.

Auf den Nadeln 1 + 4 habe ich das Bündchenmuster (2re-2li) weitergestrickt. War mir so danach :-)

Daten:
Wolle: Opal Traumfänger
Muster: Rippen Rückseite
Grösse: 26/27
Maschen: 48
Nadeln: 2,5
Gewicht: 34 g

__________________

Zitron Trekking XXL

Noch ein altes Knäul (okay, sind ja mittlerweile alle meine Industrie-Knäule, habe schon seit Jahren keine mehr gekauft…), das seine Bestimmung fand. Zumindest die erste Hälfte davon.

Gepaart mit einem Muster, das auch schon ewig auf der Wunsch-Liste stand.

Daten:
Wolle: Zitron „Trekking XXL“
Muster: Hedgerow Socks
Grösse: 26/27
Maschen: 48
Nadeln: 2,5
Gewicht: 40 g

_______________________

Opal Harry Potter „Hedwig“

Und das ist das dritte Paar. Auch wieder ein „altes“ To-Do-Muster. Irgendwie macht mir das gerade  in der Queue zu gruschteln und was zu passendes zu finden :-)

Daten:
Wolle: Opal Harry Potter „Hedwig“
Muster: rings of little cables
Grösse: 26/27
Maschen: 48
Nadeln: 2,5
Gewicht: 34 g

Liebe Grüße

Gerlinde

Kategorien: Opal, Socken, Sonstige Industrie | Kommentare deaktiviert für Socken, Socken, Socken